VfB Geschichte(n)

Mit dem Glück der Tüchtigen

 

Wie der Tennisclub Friedrichshafen zu einer der schönsten Tennisanlagen in Baden-Württemberg kam

Weiterlesen...

Älter als der VfB

 

Die Geschichte der Schwerathleten im "Hafen": Vom Ehrenmitglied Graf Zeppelin bis zur Deutschen Ringer-Meisterschaft in Friedrichshafen.

Weiterlesen...

... und plötzlich schauen alle hin

 

Drei Titel in einer Saison für die VfB-Volleyballer sorgen für sensationelle Öffentlichkeitswirksamkeit

Weiterlesen...

Fast 100 Jahre Fussball in Friedrichshafen

A uf eine fast 100-jährige Geschichte kann die Fußball-Abteilung des VfB Friedrichshafen zurück blicken. 1909 als erster Fußball-Club Friedrichshafens gegründet, spielten die damaligen Kicker noch in den Vereinsfarben grün-weiß. Zwei Jahre später wurde der FC schon „geadelt": Beim Königsspiel spendete König Wilhelm II Beifall. 1912 trat die Mannschaft dann erstmals zu Verbandsspielen gegen Vereine aus Konstanz, Laupheim oder Biberach an.

Weiterlesen...

Olympiasieger am Hang

Segel-Brüder Jörg und Eckart Diesch hätten auch als Skirennfahrer Karriere machen können

Weiterlesen...

Weltrekord im VfB-Stadion - fast

Der 6. September 1958 hätte in die Annalen der Sportgeschichte eingehen können. Ein Tag, an dem im Friedrichshafener Zeppelinstadion ein Abendsportfest mit Top-Athleten stattfand, dass die VfB-Leichtathletikabteilung organisiert hatte, um mit einem richtigen "Event" die im Jahr zuvor fertiggestellte neue Aschenbahn einzuweihen. Nur dass es dieses Wort damals noch gar nicht gab.

Weiterlesen...