Karate - Dojo

Karate Vom physischen Trainingseffekt her bietet Karate ein Ganzkörpertraining: der gesamte Bewegungsapparat wird gekräftigt, die allgemeine Kondition und Beweglichkeit verbessert, Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit werden gefördert. Im Vordergrund, in diesen Sport „einzusteigen", steht für Kinder und Jugendliche oft der Aspekt der Selbstverteidigung. Interessant ist, dass diese Motivation mit der Zeit in den Hintergrund tritt. Durch das in jahrelangem Training gewonnene Selbstvertrauen in die eigenen physischen und psychischen Fähigkeiten werden die Risiken geringer, in gewalttätige Konflikte verwickelt zu werden. Die Faszination am Karate selbst wird zum bestimmenden Faktor des Trainingsfleißes.

Zum Internetauftritt der Karate - Dojo Abteilung